Yoga-Urlaub Griechenland: Yoga & Meditation für neue Kraft!
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Die ruhige Lage des Ilios-Centers gepaart mit schönem Ambiente bietet den perfekten Rahmen für Entspannung
Gemeinsame Yoga-Stunde mit Alexandra Habermeier im Ilios-Center
Inmitten grüner Natur, oberhalb der Paraskevi-Bucht liegt das Ilios-Center
Genießen Sie Ihren Urlaub mit Outdor-Yoga im Ilios-Center in Griechenland!
Vom Pool des Ilios Center haben Sie einen besonderen Panoramablick über das Meer
Lassen Sie sich vom Charme Griechenlands verzaubern
Die wunderschöne Hafenstadt Parga ist definitiv einen Besuch wert
In der Kreativwerkstatt können Sie sich ausprobieren im Zeichnen, Malen, Modellieren...
Werden Sie aktiv in der  Kunstwerkstatt im Ilios Center
Bei einer Bootsfahrt über das tiefblaue Wasser erkundeten sie die Küstenregion
Auf den gemütlichen Sonnenliegen am Pool haben Sie einen wunderschönen Blick auf das Meer
Wandern Sie entlang der griechischen Küste durch das Epirus Gebirge und erkunden Sie Griechenland bei ausgiebigen Wanderungen
Erkunden Sie die alten Ruinen des byzantischen Dorfes Vrachona beim Wandern in Griechenland
Entdecken Sie die alten Ruinen Vrachonas beim Wandern im Epirus Gebirge
Entdecken Sie die traumhaft schönen Buchten Griechenlands
Traumhafte Natur erwartet Sie in der Umgebung des Ilios-Centers
Strand an der Westküste Griechenlands
Unternehmen Sie einen Ausflug zu einer der idylischen Badeduchten an der Westküste Griechenlands
Die Teilnehmer der Yoga-Reise nutzen die Terrasse des Ilios-Centers für eine Yogastunde im Freien
Das Meer stets im Blick - genießen Sie die grandiose Aussicht von der Terrasse des Ilios Centers
Romantische Abendstimmung im Ilios-Center
▮▷
Gruppenreise West-Griechenland

Ilios-Center: Spiritualität bewusst und sinnvoll leben

Yoga & Meditation am Meer

Stimmungsvolle Sonnenuntergänge

Wandern im unberührten Epirus-Gebirge

Merken
Anfragen
Buchen
Gefunden unter: Europa-Reisen » Griechenland
Reiseprogramm
Leistungen
Termine & Preise
Kurs-/Reiseleitung
Reiseberichte

Ilios-Center: Spiritualität bewusst und sinnvoll leben

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Punkte in der Karte.

Karte verkleinern

Mit achtsamen Übungen im Yoga und in Meditation trainieren wir unseren Körper und unseren Geist. Körperlich werden wir beweglicher und kräftiger und bauen Widerstandskräfte für Krankheiten und das Altern auf. Sich in der Meditation zu konzentrieren und die Gedanken zu lenken, schult den Geist und gibt den Übenden innere Sicherheit. Die buddhistische Lehre zeigt darüber hinaus einen spirituellen Weg, der zu allen Lebensfragen Antworten hat. Ohne Glaubensdruck kann jeder Mensch sich frei und prüfend dieser Weisheitslehre nähern. Umrahmt wird der Unterricht von Metta, der liebenden Güte.

Mit Gesang, Tanz und Humor lassen wir die Tage zu fröhlicher Geselligkeit und Herzens-Leichtigkeit werden.
Ich, Ursula, bin 92 Jahre alt und freue mich auf unsere gemeinsamen Aktivitäten.

Bereits während der Anreise erblicken Sie von der Fähre aus die imposanten Berge und grünen Wälder des unberührten Epirus-Gebirges. Mit seinen ursprünglichen, schroffen Felswänden, kleinen Buchten und versteckten Sandstränden ist die Region noch ein Geheimtipp auf dem Festland Griechenlands. Abseits der bekannten Touristenpfade erwartet Sie im Ilios-Center eine Woche voller Entspannung, stimmungsvoller Sonnenuntergänge und achtsamer Yoga-Übungen.

Spazieren Sie in nur zehn Minuten vom Seminarcenter hinunter zur idyllischen Paraskevi-Bucht, spüren Sie die Sonne auf Ihrer Haut und beobachten Sie, wie die Küste vom türkisblauen Meer umspült wird! Alternativ können Sie ein erfrischendes Bad im Pool des Seminarcenters nehmen. Von der großen Aussichtsterrasse bietet sich Ihnen ein Panoramablick auf die Nachbarinseln Korfu und Paxos.

Für die Yoga-Einheiten stehen Ihnen zwei lichtdurchflutete Seminarhallen zur Verfügung. Die Sonnenhalle und die Meerhalle bieten beide einen spektakulären Blick auf das Ionische Meer. Zusätzlich können Sie Ihrer Gestaltungsfreude beim Malen im Atelier freien Lauf lassen. Spüren Sie, wie sich Ihre schöpferischen Kräfte voll entfalten können! Die vielen lauschigen Plätze laden zum Verweilen ein und die bunte Blumenpracht wirkt inspirierend.

Erkunden Sie die Umgebung rund um das Epirus-Gebirge!
Ausgedehnte Wanderungen in die Natur bringen Ihnen die verborgenen Stätten der griechischen Antike nahe. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch des Amphitheaters Dodoni? Alternativ können Sie einen Bootsausflug nach Paxos unternehmen oder die atemberaubende Vicos Schlucht bestaunen. Die beiden Städte Perdika und Sivota eignen sich ebenfalls für einen Tagesausflug. Während Sie im Bergdorf Perdika ein uriger und gemütlicher Marktplatz erwartet, verzaubert Sivota Sie mit der verträumten Gelassenheit eines Hafenstädtchens. Lassen Sie sich durch diese Woche treiben und folgen Sie Ihrem Gefühl!

Wohnen
Die 40 geräumigen Zimmer im Ilios-Center sind mit Holzmöbeln, Klimaanlage und kleinem Kühlschrank ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt über einen Balkon mit Meerblick, der zum Entspannen und Träumen einlädt. Die Bäder sind entweder mit Badewanne oder Dusche ausgestattet. In der gesamten Anlage steht Ihnen kostenfreies WLAN zur Verfügung. Ein kühles Bad können Sie im großen Pool auf der Sonnenterrasse nehmen oder von den gemütlichen Sonnenliegen aus die herrliche Aussicht genießen.

Genießen
Das Ilios-Center verwöhnt Sie mit einer schmackhaften landestypischen und vegetarischen Halbpension, die einmal pro Woche durch Fisch- oder Fleischgerichte ergänzt wird. Alle Produkte kommen aus der Region, Oliven und Olivenöl stammen aus biologischem Anbau. Tagsüber stehen kostenlos erfrischendes Wasser und Bergtee für Sie bereit. Zusätzlich haben Sie den ganzen Tag die Möglichkeit frischen Tee zuzubereiten.

Anreisen
Gerne vermitteln wir Ihnen einen passenden Flug von Ihrem gewünschten Abflughafen. Vom Flughafen Korfu erreichen Sie den Fährhafen innerhalb von 10 Minuten mit dem Taxi. Von dort bringt Sie eine Fähre etwa stündlich in ca. 1,5 Stunden über das Ionische Meer. Dabei genießen Sie einen weiten Blick auf Korfus Altstadt und auf das griechische Festland. Ab Igoumenitsa können Sie entweder den hauseigenen Transfer (etwa 5 Euro) oder ein Taxi (etwa 40 Euro) zum Ilios-Center nehmen.

Enthaltene Leistungen

7 Übernachtungen im geteilten Doppelzimmer mit eigener Dusche/WC, vorbehaltlich Gegenbuchung

Vegetarische Halbpension (F, A, 1x pro Woche Fisch oder Fleisch)

Tagsüber Wasser

6-tägiger Ferienkurs mit 4 Übungsstunden pro Tag

Gruppenleitung durch Ursula Lyon

Offenes Meditations- und Kreativangebot des Ilios-Centers

Begrüßungstreffen

Atmosfair-Beitrag (100%ige Co2-Kompensation Ihres Fluges)

NEUE WEGE Informationsmaterial

Nicht enthaltene Leistungen

Aufenthaltssteuer für Griechenland von etwa 2 Euro pro Person / pro Tag (vor Ort zu zahlen)

Transfer zum Ilios-Center

Wunschleistungen zusätzlich buchbar

Aufpreis pro Woche - Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: € 170,–

Flug ab Ihrem gewünschten Flughafen (Preis auf Anfrage)

Reiseversicherung (Preis auf Anfrage)

Transfer vom / zum Flughafen

 freie Plätze noch wenige Plätze frei ausgebucht
Terminnr.VonBisPreisPlätze 
1GRH041318.09.202125.09.2021€ 990,–
Anfragen
Buchen
Diese Reise ist ein Angebot eines Seminarhauses mit weiteren Veranstaltungen.
Zum Seminarhaus mit allen Terminen
Teilnehmer/innen
Mindestteilnehmerzahl: 6
Höchstteilnehmerzahl: 20

Ursula Lyon

Ursula Lyon Seit 1968 Yogalehrerin (BDY/BÖY). Meditationspraxis & Ausbildung in der Theravada-Tradition, Schülerin der Ehrw. Ayya Khema mit Autorisation zum Unterrichten des Dhamma, Veröffentlichungen in Schriften, Hörfunk , Fernsehen.
Weitere Angebote mit Ursula Lyon:

Aus unserem Blog:

Chakra Yoga Dance im Ilios Center

22.11.2019
Den Tag am Meer auf Griechenland ausklingen lassen

Ich freue mich.... meine 3. Yogareise nach Griechenland ins Ilios Center ...endlich wieder schwimmen in diesem besonders klaren Meer... Sonne und griechischen Salat essen!

Ich liebe diesen magischen Ort...die Stille, die netten Menschen, das besondere Licht im beginnenden Herbst, die wilden Berge und auch in diesem Jahr hatten wir wunderbares sonniges Wetter.

Chakra bedeutet Rad ...wir haben keine Chakren solange wie sie nicht in Schwingung bringen- mit diesem Gedanken sind wir die ganze Woche in Bewegung gewesen.

Morgens trafen wir uns für unsere Morgenpraxis im kleinen Yoga Raum, mit Blick über die herrliche Bucht. Auch in diesem Jahr praktizierten wir um ein Medizinrad aus Steinen vom Strand, Kristallen und Blüten.
Am Nachmittag trafen wir uns an der Kapelle für eine Chakra Meditation, erforschten tanzend die Elemente, erspürten die Energie der Chakren oder es gab Yin Yoga und bewegte Meditationen.
Einen Nachmittag sind wir für eine Baumzeremonie in die alten Olivenhaine gewandert. Der Weg dorthin ist mit wunderbaren Salbei, wildem Oregano und kleinen Alpenveilchen gesäumt und bietet wunderbare Ausblicke auf das türkisklare Meer. Es war ein wundervoller stiller Augenblick ...verbunden ...ganz jetzt und sehr stärkend!

Wie im Flug vergingen die Tage und wir trafen uns abends bei wunderbarsten Sonnenuntergänge zum Abendessen.

Besonders schön ist es im Ilios-Center, dass wir auch am offenen Hausprogramm teilnehmen können – z.B. Qi Gong, Tanzen, Singen und es gibt das Atelier von Isabella – du kannst nach einer kurzen Einführung die ganze Woche im Atelier zu jeder Zeit malen...

Am letzten Abend sind wir in einer bewegten Meditation nochmal durch alle Chakren gereist und dann leuchtend zum Strand gewandert für ein kleines Holi Festival Ritual und haben ein Lichtboot aus Platanen und Blumen mit unseren Gebeten schwimmen lassen...

Von Donnerstag auf Freitag gab es ein ekstatisches Gewitter – alle Elemente haben mit uns getanzt – so das die tolle Livemusik auf Freitag verlegt wurde. Wir tanzten Sirtaki und später auch auf englische Songs und ich bin unter dem griechischen Sternenhimmel in meinen Geburtstag getanzt. 

Voller Vorfreude bin ich nächstes Jahr vom 29.8 - 05.09.2020 wieder im Ilios Center.

Love and Light Naomi

Den Tag am Meer auf Griechenland ausklingen lassen
Holi Festival Ritual am Strand von Griechenland
Ein Medizinrad aus Steinen vom Strand, Kristallen und Blüten
Nach dem Yoga wunderschöne Buchten entdecken
Dieser Beitrag wurde geschrieben von: NEUE WEGE Yogalehrerin Naomi Marion Röck
 Reise teilen

Empfehlen Sie diese Reise weiter!

NEUE WEGE sagt Dankeschön mit einer attraktiven Prämie!

So einfach geht's!

Geben Sie Ihren Namen und die Mailadresse der Person an, der Sie NEUE WEGE weiterempfehlen möchten, und nach einem Klick auf Absenden senden wir eine kurze Mail an den Adressaten in Ihrem Namen!

Die ruhige Lage des Ilios-Centers gepaart mit schönem Ambiente bietet den perfekten Rahmen für EntspannungIlios-Center: Spiritualität bewusst und sinnvoll leben


Oder empfehlen Sie uns über Ihr Mailprogramm, wenn Sie eine persönliche Nachricht verfassen möchten, indem Sie hier klicken: