Yoga Reisen Südtirol - Stille erleben im Hotel Saalerwirt
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Der grüne Garten des Hotel Gasthof Saalerwirt eignet sich perfekt für ruhige Momente in Südtirol
Üben Sie Yoga im Hotel Gasthof Saalerwirt in Südtirol
Auf der Anlage des Hotel Gasthof Saalerwirt können Sie im Freien Yoga üben
Genießen Sie Ihren Yoga-Urlaub in der Natur Südtirols
Erfrischen Sie sich im Naturbadeteich des Hotels Gasthof Saalerwirt
Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst im Natur Spa des Hotel Gasthof Saalerwirt
Entspannen Sie sich bei den zahlreichen Wellnessbehandlungen im Hotel Gasthof Saalerwirt
Erholen können Sie sich auch in der Sauna des Hotel Gasthof Saalerwirt in Südtirol
Erholung in der Natur Italiens in Südtirol
Genießen Sie die Natur in Südtirol in Italien
Üben Sie Yoga im lichtdurchfluteten Yogaraum des Hotel Gasthof Saalerwirt in Südtirol
Kommen Sie in den Genuss der Spezialitäten aus Südtirol
In der Stube des Hotel Gasthof Saalerwirt können Sie die Speisen genießen
Kommen Sie in den Genuss der Spezialitäten des Restaurants des Hotel Gasthof Saalerwirt in Südtirol
Die Zimmer des Hotel Gasthof Saalerwirt sind mit viel Holz gemütlich eingerichtet
Die Zimmer des Gasthofs Saalerwirt sind mit Liebe zum Detail eingerichtet
▮▷
Gruppenreise Südtirol

Hotel Saalerwirt: Yoga und Achtsamkeit im Einklang mit der Natur

Vinyasa-Yoga mit Blick in die Natur

Auf Wanderungen die Landschaft erkunden

Schmackhafte Kräuterküche genießen

Familiengeführtes Vier-Sterne-Hotel

Merken
Anfragen
Buchen
Gefunden unter: Europa-Reisen » Italien
Reiseprogramm
Leistungen
Termine & Preise
Kurs-/Reiseleitung
Reiseberichte

Hotel Saalerwirt: Yoga und Achtsamkeit im Einklang mit der Natur

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Punkte in der Karte.

Karte verkleinern

Der Frühling dieses Jahres hat viele von uns herausgefordert. Bei diesem Yoga-Urlaub haben Sie die Möglichkeit sich anzufüllen mit Lebensfreude, Kraft und Stärke. Sie nutzen die Zeit, um ganz im Hier und Jetzt anzukommen und den Moment zu achten. Während der Yoga-Einheiten werden Sie Ihre Komfortzone verlassen und kraftvolle Asanas üben. Als Ausgleich werden immer wieder ruhende Positionen kommen, um zu entspannen und durchzuatmen. Einfache Übungen helfen, sich auf den Atem zu konzentrieren, Ruhe und Kraft zu tanken und dadurch Distanz zu den Gedanken zu schaffen. Die Natur, die Natürlichkeit und Schönheit der Landschaft Südtirols unterstützen dabei. Das Hotel Saalerwirt mit seinem hervorragenden Angebot an Bio-Kulinarik ist der perfekte Rahmen dafür. Zwischen den Einheiten haben Sie viel Raum zu entspannen oder sportlich aktiv zu sein. Erleben Sie wundervolle Tage mit Gleichgesinnten in einer kleinen Gruppe – ganz nach dem Motto: „Loka samasta sukhino bavantu“ (Mögen alle Wesen glücklich sein) – Namaste!

Umgeben von Wiesen und Wäldern liegt das Vier-Sterne-Hotel in der unberührten Natur des bekannten Wallfahrtsortes Maria Saalen. Der historische Gasthof stammt aus dem 13. Jahrhundert und wurde nach und nach erweitert und geschmackvoll renoviert. Familie Tauber und ihr Team kümmern sich liebevoll und herzlich um Sie! Durch die familiäre und authentische Atmosphäre wird es Ihnen nicht schwer fallen, sich komplett fallen zu lassen.

Im Garten findet sich das Saunahaus mit dem SPA-Bereich und dem Yoga-Raum. Komplett aus heimischem Holz gestaltet, können Sie hier der Natur ganz nahe sein. Der dazugehörige Naturbadeteich sorgt im Sommer für eine optimale Erfrischung. Vom Badesteg aus haben Sie einen einzigartigen Blick auf den Garten und können die tanzenden Libellen über dem Wasser beobachten. Entspannen Sie bei einem Sauna-Aufguss und nehmen Sie dabei die wohltuenden Gerüche von Rosmarin, Zirbel oder Salbei auf!

Im Hotel Saalerwirt stehen Ihnen viele besondere Plätze zum Rückzug zur Verfügung. Ob in der Hausbibliothek mit Kachelofen, oder doch lieber in der Hängematte am Waldrand, hier kann man den Alltag wirklich für eine Weile vergessen! Einmal pro Woche lädt das Team zur gemeinsamen Weinprobe in den historischen Weinkeller ein.

Direkt ab dem Hotel erstrecken sich zahlreiche Wander- und Fahrradwege, die es zu erkunden lohnt. Lassen Sie den Abend an der offenen Feuerstelle im Garten ausklingen und beobachten Sie dabei den nächtlichen Sternenhimmel. Die Geräusche der Natur und der würzige Geruch des umliegenden Waldes lassen Sie ganz still werden!

Ihre Yoga-Reise unter besonderen Voraussetzungen
Das Team vom Hotel Saalerwirt freut sich darauf, Sie ab dem 26. Juni wieder begrüßen zu dürfen. Natürlich wird es aufgrund von COVID-19 angepasste Sicherheits- und Hygienemaßnahmen geben. Hierzu stehen wir in engem Kontakt mit dem Haus und stellen Ihnen in unserem Detailprogramm die einzelnen Maßnahmen zu Ihrer Sicherheit vor.

Achtung: Auf Grund der Corona Bestimmungen, kann es zu Abweichungen der Leistungen vor Ort kommen. Diese werden vom Haus direkt kommuniziert und können sich je nach Abreisedatum verändern.

Wohnen
Das familiengeführte Hotel verfügt insgesamt über 30 Zimmer in unterschiedlichen Kategorien. Im Stammhaus befinden sich die Classic Einzel- und Doppelzimmer sowie die Landhaus-Doppelzimmer. Die Zimmer sind entweder mit Teppichboden oder mit Holzfußboden ausgestattet. Alle Zimmer sind gemütlich eingerichtet und verfügen über Sat-TV, Telefon, Safe, Föhn, Kosmetikspiegel und eine Saunahaus-Tasche mit Bademantel, Pantoffeln und ein Saunahandtuch. Zum Teil verfügen die Zimmer über Balkon oder Terrasse.

Genießen
Durch die eigene Landwirtschaft, kommen im Saalerwirt überwiegend selbst angebaute und saisonale Produkte auf den Tisch. Alternativ werden Zutaten von den umliegenden Bauernhöfen bezogen. Genießen Sie den Geschmack von frischem Gartengemüse und duftenden Kräutern aus dem Garten, die zu frischen und hausgemachten Gerichten verarbeitet werden. Das Frühstück wird Ihnen auf der Veranda gereicht. Bedienen Sie sich am reichhaltigen Buffet! Sie haben die Wahl zwischen knusprigem Brot, Bauernbutter, hausgemachtem Kuchen, Marmeladen, Müslis, Joghurt, frischen Säften und Obstsalat, Bio Kräutertees und Freilandeiern vom Bauernhof.
Das Abendessen wird Ihnen als Vier-Gänge-Menü in der denkmalgeschützten Zirmstube gereicht, natürlich immer auch als vegetarische Option. Auch auf Unverträglichkeiten kann vor Ort gerne eingegangen werden.

Anreisen
Sie können mit dem Zug ganz bequem über Fortezza / Franzenfeste bis nach St. Lorenzen fahren. Gerne buchen wir Ihnen ein touristisches Bahnticket für eine entspannte und umweltschonende An- und Abreise. Ab St. Lorenzen wird Ihnen am An- und Abreisetag ein kostenloser Shuttleservice zum Hotel angeboten.

Enthaltene Leistungen

7 Übernachtungen im geteilten Classic-Doppelzimmer mit eigenem Bad/WC, vorbehaltlich Gegenbuchung

Halbpension (F, A; wahlweise vegetarisch)

6-tägiger Ferienkurs mit 4 Stunden Yoga pro Tag

Gruppenleitung durch Daniela Adler

Begrüßungstreffen

NEUE WEGE Informationsmaterial

Nicht enthaltene Leistungen

Ortstaxe von 2,10 Euro pro Person / pro Tag - (vor Ort zu zahlen)

Wunschleistungen zusätzlich buchbar

Aufpreis pro Woche - Classic-Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: € 140,–

Aufpreis pro Woche - pro Person im geteilten Landhaus-Doppelzimmer: € 45,–

Aufpreis pro Woche - Landhaus-Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: € 185,–

Reiseversicherung (Preis auf Anfrage)

Touristisches Bahnticket (Preis auf Anfrage)

 freie Plätze noch wenige Plätze frei ausgebucht
Terminnr.VonBisPreisPlätze 
0ITH090925.10.202001.11.2020€ 1050,–
Anfragen
Buchen
Diese Reise ist ein Angebot eines Seminarhauses mit weiteren Veranstaltungen.
Zum Seminarhaus mit allen Terminen
Teilnehmer/innen
Mindestteilnehmerzahl: 8
Höchstteilnehmerzahl: 14

Daniela Adler

Daniela Adler ist leidenschaftliche Yogini. Yoga ist für mich viel mehr als körperliche Übung. Yoga ist auf dem Weg sein, die Möglichkeit sich voll und ganz zu spüren, achtsam, freudvoll, in Liebe und Hingabe das Leben zu gestalten. Ein inspirierender Begleiter. Ein Zitat, das mich im Leben, beim Älter werden, nun immer mehr begleitet: „Wer du bist, was du bist und wer du werden willst, entscheidest nur du. Jeden Tag ein wenig mehr."

Aus unserem Blog:

Vorstellung unserer Yogalehrerin Daniela Adler

23.07.2020
NEUE WEGE Kursleiterin Daniela Adler

An dieser Stelle möchten wir unsere Yogalehrerin Andrea Adler vorstellen, welche im nachfolgenden Text einen ganz wundervollen Einblick in Ihre Yoga-Praxis und Ihren Yoga-Stil gibt.

"Meine Füße stehen fest geerdet auf der Matte. Mein Stand ist aufrecht, mein Kopf ganz locker auf den Schultern. Die Hände in einer Achtsamkeitsgeste vor dem Herzen. Ich schließe meine Augen, bin konzentriert und innerlich aufgeregt. Welch eine Vorfreude!

Ich stehe mitten im Raum, umringt von vielen anderen Yogis. Wir haben uns hier eingefunden, um gemeinsam zu fließen. Um miteinander eine Energie zu schaffen aus einer Abfolge von 12 Asanas, die fließend in Verbindung mit dem Atem praktiziert werden.

Der Sonnengruß - Surya Namaska

Meine Gedanken schweifen. „Wie, 108 mal?“, fragt mich P. am Abend davor. Ja, ich werde sie grüßen, 108 mal. „Das ist unglaublich“, antwortete er mir und schaut mich mit großen Augen an. "It's weird, aber ich denke an den Moment danach, an das Glücksgefühl nach diesem intensiven Flow“, lachte ich ihn an.

Von nun an höre ich nur mehr die angenehme Stimme meiner Yogatrainerin. Sie ist die Wächterin der Zahl 108. Sie wird uns anleiten und mitzählen und nach jedem Flow einen Kristall von der einen in die andere Schale legen.

108 – ich denke an die Bedeutung dieser magischen Zahl. Eins steht für die Einheit, Null für die Vollkommenheit des geschlossenen Kreises u Acht für die Unendlichkeit.

Ich habe diesen Flow schon unzählige Male praktiziert. Zu Beginn aus Neugierde an der Bewegung und um zu erfahren, ob ich diese Abfolge der Asanas überhaupt durchhalte. Nun weiß ich, dass es mehr für mich ist. Es ist eine Meditation, ein Geschenk an das Schöne und Schöpferische in mir. Jede Haltung führe ich ganz bewusst in Demut und voller Achtsamkeit aus. Im Wissen, dass dieser Flow reinigend und klärend auf meinen Körper und Geist wirkt. Ich habe gelernt zu verstehen, dass Bewegung ein Privileg ist. Nichts ist selbstverständlich.

Nach 20 Abfolgen denke ich an nichts mehr. Meine Gedanken haben sich beruhigt, mein Körper fließt ganz natürlich! Ich bin in einem tranceartigen Zustand! Höre in der Ferne … Tadasana – Uttanasana – Ardha – Uttanasana – Chaturanga - Dandasana – Bhujangasana – Adho Mukha Svanasana – Ardha - Uttanasana – Tadasana – Anjali Mudra (…)

Irgendwann nehme ich die Stimme meiner Yogatrainerin wieder bewusst wahr. Die letzten Fünf. Ein leichtes Raunen und Aufatmen geht durch die Menge. Nochmal die Kräfte sammeln. Ich und meine schönsten Fünf, ganz großes Kino. :)

Der Schweiß rinnt aus meinem ausgepowerten Körper. Meine Gefühlswelt steht Kopf, unbeschreiblich. Ich spüre mein laut pochendes Herz, meinen schnellen Atem, wie er sich mehr und mehr beruhigt. Kraft und Stärke. Ich nehme ganz intensiv den Geschmack von Salz auf meinen Lippen wahr. Meine Gedanken sind klar. Ich fühle jeden Muskel meines Körpers und lege mich achtsam auf die Matte. Das ist der Glücksmoment, der Augenblick, für den ich da bin - Savasana!

Mein Körper ruht, denn von nun an gibt es nichts mehr zu tun. Ja, der Körper hat die Möglichkeit alles aufzunehmen und abzuspeichern. Glücklich liege ich da und spüre wieder, das Salz auf meinen Lippen."

 

Sie möchten auch dieses Glücksgefühl erleben? Bestenfalls in einer wunderschönen Umgebung und im Einklang mit der Natur?

Daniela Adler nimmt Sie vom 25.10.2020 bis 01.11.2020 mit auf einen achtsamen Yoga Urlaub im eindrucksvollen Südtirol. Im familiengeführten Vier-Sterne-Hotel Saalerwirt werden Sie währenddessen liebevoll umsorgt.

Zum Termin

 

NEUE WEGE Kursleiterin Daniela Adler
Erholen Sie sich auf unseren Reisen nachhaltig bei Yoga, Meditation, Ayurveda, Detox und vielem mehr...
Mit Meditaion zur inneren Mitte gelanngen
Dieser Beitrag wurde geschrieben von: NEUE WEGE Yogalehrerin Daniela Adler
 Reise teilen

Empfehlen Sie diese Reise weiter!

NEUE WEGE sagt Dankeschön mit einer attraktiven Prämie!

So einfach geht's!

Geben Sie Ihren Namen und die Mailadresse der Person an, der Sie NEUE WEGE weiterempfehlen möchten, und nach einem Klick auf Absenden senden wir eine kurze Mail an den Adressaten in Ihrem Namen!

Der grüne Garten des Hotel Gasthof Saalerwirt eignet sich perfekt für ruhige Momente in Südtirol Hotel Saalerwirt: Yoga und Achtsamkeit im Einklang mit der Natur


Oder empfehlen Sie uns über Ihr Mailprogramm, wenn Sie eine persönliche Nachricht verfassen möchten, indem Sie hier klicken: