Reisebericht: Sahara Yoga Reise Marokko - Neue Wege Blog
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Kunden-Reisebericht: Das Glück liegt in der Wüste

15.05.2019
Die Sahara auf dem Rücken der Kamele durchqueren

Da stehe ich nun. Mitten in der Sahara Marokkos und der Wind peitscht mir den Sand um die Ohren, mitten ins Gesicht und bis in die Nasenlöcher. Die Sicht fällt schwer und ich bin froh, endlich wieder in meinem Zelt zu sein. Obwohl ich hier mit Sorge die flatternden Zeltwände betrachte. Heute ist Wüstensturm angesagt! Und leichter Regen! So hatte ich mir das eigentlich nicht vorgestellt…

Für eine Woche bin ich in die Sahara gereist, um mit Yoga und der Weite der Wüste einmal so richtig abzuschalten. Mehr als zwei Stunden lang haben wir auf dem Rücken der Kamele verbracht und sind über die Dünen in unser Camp geritten. „Das Wetter ist für diese Jahreszeit ungewöhnlich“, sagt Barak Oussidi – unser Reiseleiter und Begründer des Wüstencamps. Er muss es wissen. Schließlich ist er hier geboren und kennt die Wüste in- und auswendig. So schnell, wie der Wüstensturm aufgekommen ist, verfliegt er auch wieder. Am nächsten Morgen ein Blick aus dem Zelt: Stille. Ruhe. Die Wüste liegt golden vor mir und noch bevor der Gong uns zur morgendlichen Yoga-Stunde ruft, laufe ich in die Dünen hinein. Jetzt weiß ich wieder, warum ich hier bin. Das Glück liegt vor mir. Nach dieser friedvollen Atmosphäre habe ich gesucht und hier ist sie.

Die Glücksmomente während dieser Reise sind vielfältig und man muss sie nur annehmen: Wenn Baraks Familie, die uns im Camp versorgt, das leckere Essen serviert. Wenn seine Neffen und Cousins am Lagerfeuer zur Trommel ihre Gesänge anstimmen. Wenn man den feinen Sahara-Sand zwischen den Fingern zerrinnen lässt. Wenn zum Sonnenuntergang die Yoga-Stunde ausklingt. Und wenn man die Sternschnuppen am Himmel schon fast nicht mehr zählen kann…

Reisetipp: Sahara Yoga - In die bunte Vielfalt Marokkos eintauchen. Nächster Termin: 18.10. - 26.10.2019.

 

Die Sahara auf dem Rücken der Kamele durchqueren
Genießen Sie den Ausblick über die Weite der Wüstenlandschaft
Eine Kopfbedeckung zum Schutz vor Sonne und Sand
Yoga und Meditation in der Wüste
Lassen Sie nach intensiver Yoga-Praxis in der Wüste die atemberaubende Landschaft auf sich wirken
Dieser Beitrag wurde geschrieben von: Angela S.
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800