Yogalehrerin Hilde Peer

Hilde Peer

Ich studierte Sportwissenschaften und unterrichte seit 30 Jahren Yoga. Meine fundierte Ausbildung in verschiedenen Yoga-Stilen (z.B. Iyengar-, Asthanga-, Kundalini-, Luna-Yoga) absolvierte ich u.a. in Boston, Wien, München und Berlin. Vini-Yoga und individuelles Unterrichten studierte ich in Berlin bei Dr. Imogen Dalmann und Martin Soder. Vertiefend biete ich die Kunst der Rezitation von vedischen Mantren an (Radha Sundararajan, Chennai). Seit 2009 bin ich als Yoga-Therapeutin zertifiziert und vom österreichischen Yoga-Verband (BYO) und der europäischen Yoga-Union (EYU) anerkannt.

Seit 1995 biete ich neben Yoga-Kursen themenspezifische Workshops an. In Zusammenarbeit mit renommierten Institutionen (z.B. GEA Akademie, Roche, Hilfswerk Salzburg) unterrichte ich seit 1999 zu verschiedenen Aspekten des Yoga und biete Kurse für spezifische Zielgruppen an. Durch meine langjährige Unterrichtspraxis und fundierte Erfahrung in Yogatherapie kann ich individuell auf die Bedürfnisse meiner Teilnehmenden eingehen.

Mein breit gefächertes Wissen gebe ich in Aus- und Fortbildungen weiter, u.A. als Ausbildungsleiterin am „Yogazentrum Alpen“ und Dozentin für Yoga an der Universität Salzburg. Ich bin Kosmopolitin. Durch Fortbildungen in anderen Ländern sind spannende Kooperationen entstanden sind, z. B. Kurse in Klettern und Yoga in Griechenland oder Yoga in Kombination mit einer Ayurveda-Kur in Indien.

Es ist mir eine besondere Freude, Sie auf Ihrer Reise mit Yoga zu begleiten.

Kurzinformationen

  • Übt Yoga seit: 1995
  • Ausbildung: BDY/EYU und BYO/EYU, Ausbildung individueller Unterricht/ Yogatherapie (Dr. Imogen Dalmann, Martin Soder), Vedic Chanting Lehrerin (Radha Sundararajan, Krishnamacharya Yoga Mandiram, Chennai), Luna-Yoga (Adelheid Ohligs)
  • www.yoga-peer.at

merken