NEUE WEGE Yogalehrerin Evelyn Endler

Evelyn Endler

Ich wohne im Landkreis Starnberg und unterrichte Yoga im Gruppen- und Einzelunterricht.

Nach einer Krankenpflegeausbildung und einem sprachwissenschaftlichen Studium begann ich Anfang der 90er Jahre Yoga zu praktizieren.
2007 setzte ich dann den lange gehegten Wunsch um und begann die vierjährige Ausbildung zur Yogalehrerin BDY/EYU bei Yoga Vision Mandiram in München.

Ich unterrichte seit 2009 und bin in ständiger Weiterbildung bei Lehrern, die aus der Tradition des Vini-Yoga kommen.
Am Vini-Yoga schätze ich, dass er kein „muss“ vorgibt, die Asana an den jeweiligen Menschen angepasst werden und nicht der Mensch an die Asana. So geht es nicht um Leistung, sondern es steht immer die innere Ruhe, der Geist im Vordergrund, der durch eine bewusste Atemführung positiv erreicht wird.

In meinem Unterricht gibt es neben der Asanapraxis mit Atemachtsamkeit auch das Üben von Pranayama (yogische Atemlenkungen), kleine Exkursionen in die Yogaphilosophie, Meditation und Rezitation von Mantren. Die Stunde wird immer mit einer kurzen geführten Entspannungsphase beendet.

In den Yoga-Urlauben nehmen wir uns auch die Zeit für Yoga-Nidra, eine Methode der Tiefenentspannung und Bewegungsmeditation.
Für mich steht im Vordergrund, dass jeder Yoga-Urlaub die TeilnehmerInnen in eine entspannte Ruhe führt, dass sie Kraft tanken, eine unbeschwerte, fröhliche und genussvolle Zeit erleben, Yoga mit all seinen Facetten kennen lernen und dann frohen Mutes gestärkt und inspiriert wieder nachhause fahren.

Kurzinformationen

  • Übt Yoga seit: Ca. 1994
  • Spezialisiert auf: Vini-Yoga
  • Yoga ist für mich: Erdung, tägliche, liebevolle Begleitung, mein Lebenselixier
  • Ist krankenkassenzertifiziert

merken