NEUE WEGE Yogaleherin Rosemarie Worseck
Yogalehrerin Rosemarie Worseck

Rosemarie Worseck

Motto: „Wachstum spüren“. In meinem ersten Leben war ich Chemikerin und Leiterin eines privaten Umweltlabors, bis ich ein einschneidendes Erlebnis dazu brachte, alles Bisherige in Frage zu stellen. Danach begann mein zweites Leben.

Sieben Jahre lang absolvierte ich einen Spagat zwischen Laborleitertätigkeit und Heilpraktiker- und Yogalehrer Ausbildung. Seit 2006 arbeite ich als leidenschaftliche Heilpraktikerin und Yogalehrerin in Potsdam und Caputh. Im Mai 2016 erfüllte ich mir einen Traum und eröffnete in meinem Wohnort die Yogaschule SO´HAM.

Ich unterrichte klassischen Hatha-Yoga mit Elementen des Kundalini-Yoga und begann 2018 noch eine Ausbildung im Anusara-Yoga. Mein Spezialgebiet sind verschiedene Arten von Yoga-Therapien, die ich als Heilpraktikerin an vielfältige Krankheitsbilder anpassen kann. Seit 2009 bin ich mit Begeisterung für NEUE WEGE tätig.

Mein Anliegen ist es, auf jeder Reise Raum dafür zu bieten, was Yoga in der Gruppe ausmacht: Eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis, individuellem Freiraum und Gemeinschaft, engagiertem Üben und herzlichem Lachen. Dabei erfreut es mich am meisten, wenn es gelingt, die körperlichen Entwicklungen und spirituellen Aspekte des Yoga so zu vermitteln, dass sie nicht nur im besonderen Moment eines Yoga-Urlaubs erlebbar sind, sondern sie jeder mit nach Hause in den Alltag nehmen kann. Ich freue mich auf eine Begegnung mit Ihnen!

Ihre Rosemarie Elisabeth Worseck

Kurzinformationen

  • Übt Yoga seit: 1999
  • Spezialisiert auf: Yoga mit Herz und Verstand, Anpassung von Yoga auf individuelle Bedürfnisse (durch Yogatherapie und Naturheilkunde)
  • Ausbildung: RYT
  • Yoga ist für mich: Wachstum und Inspiration. Der Weg nach Innen schenkt mir Leichtigkeit und Lebensfreude. Yoga als Mittelpunkt meines Lebens
  • Ist krankenkassenzertifiziert

merken